12.07.2013

Neubau Firmengebäude INCOTEC GmbH & Co. KG

zweckbauDer fortschreitende Wachstum, den die Firma INCOTEC in den letzten Jahren verzeichnen konnte, erforderte auch eine entsprechende Anpassung unserer Räume und Gebäude an diese neue Situation.
Mit unserem gut durchdachten Neubau konnten wir diesen Anforderungen gerecht werden. Als zukunftsweisende Firma haben wir bei der Planung viel Wert auf ein energiesparendes Gebäudekonzept gesetzt. So ist in den Büroräumen das gesamte Leistungsspektrum an Kühl- und Heizflächentechnik eingebaut: Von verschiedenen Metalldecken, glatten und gelochten Gipskartondecken bis hin zum Deckensegel ist hier alles vorhanden. Die Produktionsräume sowie die Lagerhalle werden vollständig durch den Einsatz von Fußbodenheizungen temperiert.
 
Die Wärmeerzeugung des gesamten Gebäudes erfolgt über eine Wärmepumpe mit Erdsonden, die Kälteerzeugung erfolgt über dieselben Erdsonden im Passivverfahren. Dadurch wird selbst im Sommer keine zusätzliche Kältemaschine für die Raumkühlung benötigt. Wir haben in unserem Gebäude das von uns entwickelte und hochwärmeleitfähige Temperiersystem „Rondo Graphen“ mit Graphitübertragungsfläche eingebaut.